Über mich

Mein Name ist Svet­la­na Rakhman. Ich bin in St. Peters­burg, Russ­land gebo­ren, wo ich den ers­ten Teil mei­nes Lebens ver­brach­te. Dort absol­vier­te ich ein Medi­zin­stu­di­um an der The­ra­peu­ti­schen und Pro­phy­lak­ti­schen Fakul­tät der Lenin­gra­der Sani­tär­hy­gie­ni­schen Medi­zi­ni­schen Hoch­schu­le (jetzt Nord-West Sta­te Medi­cal Uni­ver­si­ty St. Peters­burg) und arbei­te­te meh­re­re Jah­re als Ärz­tin für All­ge­mein­me­di­zin.

Nach mei­nem Umzug nach Deutsch­land mach­te ich mei­ne Lie­be zu Fremd­spra­chen zu mei­nem Beruf und absol­vier­te eine Aus­bil­dung zur Über­set­ze­rin am IDI Spra­chen-und Dol­met­scher-Insti­tut in Stutt­gart. Durch mein Hob­by, das Lesen, fühl­te ich mich schon immer zu Lite­ra­tur und Tex­ten aller Art hin­ge­zo­gen, wes­halb ich im Über­set­zen mei­nen Traum­be­ruf gefun­den habe. Zusätz­lich erweist sich mir mei­ne Bele­sen­heit als gro­ße Stüt­ze beim Gestal­ten der Über­set­zun­gen.

Als Frei­be­ruf­le­rin habe ich mich auf Über­set­zun­gen von medi­zi­ni­schen, wirt­schaft­li­chen und all­ge­mein­sprach­li­chen Tex­ten spe­zia­li­siert. Ich über­set­ze dabei aus dem Deut­schen ins Rus­si­sche nach dem Mut­ter­spra­chen­prin­zip, was bei Über­set­zern üblich ist. Dies erklärt sich dadurch, dass nur Über­set­zun­gen in die eige­ne Mut­ter­spra­che eine hohe Sprach­qua­li­tät gewähr­leis­ten. Aus­nah­men sind medi­zi­ni­sche Doku­men­te wie Arzt­brie­fe, Unter­su­chungs­be­fun­de, Aus­zü­ge aus Kran­ken­ak­ten, usw., wel­che ich eben­falls aus dem Rus­si­schen ins Deut­sche über­set­ze.

Steckbrief

  • Medi­zin­stu­di­um an der Nord-West-Sta­te Medi­cal Uni­ver­si­ty St. Peters­burg
  • 8 Jah­re Berufs­er­fah­rung als Ärz­tin
  • Über­set­zer­aus­bil­dung am IDI Spra­chen-und Dol­met­scher-Insti­tut in Stutt­gart
  • Frei­be­ruf­li­che Über­set­ze­rin mit Schwer­punkt Medi­zin, Wirt­schaft, Recht und all­ge­mein­sprach­li­che Tex­te
  • Zusam­men­ar­beit mit dem Über­set­zungs­bü­ro PEREWODCHIK.COM
  • Zusam­men­ar­beit mit der Max Grun­dig Kli­nik Bühl (Baden) zur Über­set­zung von medi­zi­ni­scher Doku­men­ta­ti­on
  • Mit­glied beim DVÜD (Deut­scher Ver­band der frei­en Über­set­zer und Dol­met­scher)

Weiterbildungen

  • 05/2014 Zer­ti­fi­zie­rung Tra­dos
  • 03/2017 ProZ-Webi­nar „Über­set­zen von medi­zi­ni­schen und phar­ma­zeu­ti­schen Doku­men­ten“
  • 03/2017 BDÜ-Semi­nar „Über­set­zen von Arzt­be­rich­ten RU-DE – Bereich Onko­lo­gie“
  • 04/2017 ProZ-Webi­nar „Über­set­zen der Doku­men­ta­ti­on von kli­ni­schen Stu­di­en“

Hobbys

  • Lesen
  • Thea­ter und Kon­zer­te
  • Rei­sen
  • Wan­dern